„Transparenz gewinnt – das WIR stärkt MICH!“ Equal Pay Day 2018 in Köln

von Homaira Mansury Köln. Rechnerisch müssen Frauen 2018 immer noch vom 1. Januar bis zum 18. März insgesamt 77 Tage unentgeltlich arbeiten, um dasselbe Vorjahresgehalt zu erreichen wie ihre männlichen Kollegen. Doch was kann denn nun jede und jeder Einzelne tun, um diese Ungleichheit zu Weiterlesen

Handy raus – Film ab: Dein Ort aus Deiner Sicht

von Jendrik Peters Lengerich/Westerkappeln. Smartphones sind heutzutage aus dem Leben von Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Jeden Tag sind sie auf verschiedenen Plattformen und in vielfältigen Apps wie Snapchat, Whatsapp oder Instagram unterwegs. Dort werden Bilder geteilt, Fotos kommentiert und Videos gepostet. Da bietet es sich Weiterlesen

Expedition Hamme – der Prototyp für das landesweite Projekt „Menschen Häuser Nachbarschaften“

von Dr. Hanna Hinrichs (StadtBauKultur NRW), Gabriele Fuchs (vhs Bochum) Bochum. Wer sich in seinem Stadtteil so richtig gut auskennt, hat es leichter, wenn es darum geht, zu wissen, wer einem das Auto günstig reparieren kann, wem ein ungenutztes Grundstück gehört oder wo es die Weiterlesen

Digitale Konzepte in der Weiterbildung

von Ulrike Kilp Erstveröffentlichung in „STÄDTE- UND GEMEINDERAT Ausgabe Januar-Februar 2018“ Düsseldorf. Rongcheng – diese ostchinesische Stadt hat ihren Bürgerinnen und Bürgern das Sozialkredit-System verordnet, das nach hiesigem Verständnis nicht besonders viel mit einer sozialen Errungenschaft zu tun haben dürfte. Es handelt sich um ein Weiterlesen

Lerncafé für Geflüchtete in den Sommerferien

von Dr. Gudrun Mittelstedt Erftstadt. Während der Sommerferien 2017 (17.07. bis 27.08.2017) veranstaltete die vhs Erftstadt ein Lerncafé für alle Teilnehmenden der Deutschkurse. Das Angebot sollte die Lücke schließen, die entsteht, weil der reguläre Unterricht in den Ferien aussetzt. Außerdem beklagen die Deutschkursteilnehmenden oft, dass Weiterlesen

„Mit der Tram durch Europa“ – Diskussionsveranstaltungen für Jugendliche an Volkshochschulen

Was denken Jugendliche über Europa? Gerade in Zeiten von Brexit und einem zunehmenden Einfluss europafeindlicher Bewegungen gilt es, die junge Generation in den politischen Diskurs über die Zukunft Europas einzubinden und die Begeisterung für die europäische Idee neu zu wecken. Das Referat für Politische Jugendbildung Weiterlesen

Wahlen, Wähler und rechte Tendenzen

Köln. Kontroverse Diskussion: Wie soll Europa auf den türkischen Präsidenten Erdoğan reagieren? Es ging hoch her bei der Podiumsdiskussion: „Türkei und EU – was bleibt an Gemeinsamkeiten?“ im FORUM Volkshochschule. Volkshochschule Köln, Europe direct, die Europa-Union Köln sowie die Südosteuropagesellschaft Köln hatten Türkei-Experten/-innen eingeladen, um Weiterlesen

Studium Generale 2017

Niederrhein. Seit 2010 organisieren die Fachbereichsleitungen der politischen Bildung der Kooperation der Volkshochschulen am Niederrhein ein gemeinsames „Studium Generale“. Es bietet einen allgemein verständlichen Zugang zu gesellschaftlich und wissenschaftlich interessanten Fragestellungen und Forschungsergebnissen. Mit  Fachleuten unterschiedlicher Disziplinen greifen die Volkshochschulen aktuelle Themen auf, die spannende Weiterlesen