Bildung für Nachhaltige Entwicklung – Fördermöglichkeiten, Best Practice und neue Ideen

von Marco Düsterwald Düsseldorf/Duisburg. Der Landesverband der Volkshochschulen von NRW e.V. lädt Sie herzlich zu diesem Multiplikatorenseminar ein. Die 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedete Agenda 2030 mit den 17 Zielen für eine nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) ruft alle Menschen auf, sich an Weiterlesen

„Wir sind mit unserer Arbeit noch lange nicht fertig!“ Unter dem Motto „Aufbrüche“ feiert die ganze Stadt 100 Jahre vhs Essen

von Michael Imberg Essen. Am Anfang stand ein erstaunlicher Aufbruch, der sich quer durch alle gesellschaftlichen Bereiche zog. Besonderes Augenmerk verdient, dass sich die nach dem Ersten Weltkrieg gegründete Weimarer Republik in ihrer Verfassung explizit zur Freiheit und Pflege von Kunst und Wissenschaft bekannte, gar Weiterlesen

Stimmtraining für vhs-Sprachlehrende in Düsseldorf

von Dr. Katharina Berndt Düsseldorf. Es ist eine gute Düsseldorfer vhs-Tradition, dass sich interessierte Sprachdozent/-innen Anfang Februar zum Semesterauftakt treffen, der neben „Netzwerken“ bei Kaffee und Kuchen immer eine fachliche Fortbildung beinhaltet. Gehirngerechtes Lernen war z. B. ein Thema früherer Treffen, der Einsatz digitaler Lehrwerke, Weiterlesen

Menschen Häuser Nachbarschaften – Expeditionen in den Stadtteil

von Marco Düsterwald Düsseldorf/Bochum. Was passiert, wenn Menschen ihren Stadtteil auf eine andere Art und Weise betrachten? Kann aus der Kenntnis der Geschichten der Menschen und der Architektur eines Quartiers eine Idee für eine Partizipation der Zukunft entwickelt werden? Antworten auf diese Fragen und neue Weiterlesen

Willkommenskultur in Zeiten der Abschottung? Zur Rolle von vhs in der aktuellen Migrationspolitik

von Dr. Nikolaus Schneider (aktuelles forum vhs Ahaus) Ahaus. Volkshochschulen gelten als Orte gelebter Willkommenskultur. Es geht uns nicht darum, Zugewanderte nur mit Deutschunterricht zu beschulen. Austausch, Dialog und Teilhabe heißen unsere Ziele. Wir begreifen zugewanderte Menschen als Bereicherung, auch wenn wir uns bewusst sind, Weiterlesen

Dr. Stefan Nacke im Interview mit der Münsterschen Zeitung

„Volkshochschulen sind kommunale Kommunikationsagenturen“, so der Vorsitzende des Landesverbandes der Volkshochschulen von NRW, Dr. Stefan Nacke, im Interview mit dem Chefredakteur der Münstersche Zeitung, Dr. Norbert Tiemann. Dennoch sei die Funktion der Volkshochschulen für die Stadtgesellschaft nicht bewusst genug. Dr. Stefan Nacke setzt sich ausdrücklich Weiterlesen

Kommission politische Bildung tagt an historischer Stätte

von Marco Düsterwald Düsseldorf. Zur sechsten Sitzung der Kommission politische Bildung lud Sprecher Günter Hinken (vhs Essen) die Kommission in die Villa Horion ein. An dieser historischen Stätte befindet sich seit Oktober 2016 das Haus der Parlamentsgeschichte. Zu Beginn der Sitzung fand eine Metaführung durch Weiterlesen

VHS | FARE erhält Ludwig-Erhard-Preis in Gold

von Sabine Höller-Pietsch Rheda-Wiedenbrück. Jetzt ist es offiziell: die Volkshochschule Reckenberg-Ems gehört mit ihrer 100 % Tochter FARE zu den erfolgreichsten Unternehmen Deutschlands. Nun wurde sie für herausragende Leistungen in der Kategorie „Mittlere Unternehmen“ mit dem renommierten Ludwig-Erhard-Preis, dem Deutschen Excellence Preis in Gold ausgezeichnet. Weiterlesen

Mythos 1968 – eine Bewegung und ihre Folgen

von Homaira Mansury. Köln. Die Studierendenproteste von 1968 liegen mittlerweile 50 Jahre zurück. Was bleibt an den Mythen von Befreiung, gesellschaftlichem Aufbruch und einer umfassenden, alle Lebensbereiche erfassenden Demokratisierung? Dies diskutierte eine spannende Runde mit dem renommierten Sozialphilosoph Prof. Dr. Oskar Negt, der Bundesjustizministerin a.D. Weiterlesen