Fortbildung in Alphabetisierung und Grundbildung für Deutschsprachige

Dieser Workshop richtet sich an HPM und Kursleitende aus der Region OWL

Workshop am 27.2.2018, VHS Gütersloh

10.30-15.30 Uhr

Gefördert von Alphanetz NRW

Das Themengebiet Alphabetisierung und Grundbildung ist sehr vielschichtig und es gibt viele potentielle Partner, die für eine Kooperation in Frage kommen können. Um einen Überblick über die Alphabetisierungslandschaft zu geben, findet am 27. Februar 2018 ein Workshop für die Mitglieder des Alphanetzwerkes „Kompetenzkreis OWL“ statt. An diesem Tag führen Expertinnen und Experten mit langjähriger Erfahrung in der Alphabetisierungsarbeit in das Thema ein und geben einen Einblick in ihre Arbeit.

10:30 Uhr BegrüßungFrau Dr. Osterwald, Leiterin der VHS GüterslohTanja Bergmann, Projektleiterin Alphanetz NRW beim LV der VHS NRW
10:45 Uhr Basiswissen zu Alphabetisierung und GrundbildungMarion Döbert, VHS Bielefeld, Publizistin und Autorin
11:30 Uhr Säulen der Alphabetisierungsbewegung:Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung/Alfa-Mobil/ Alfa-Telefon/ Alfa-ForumRalf Häder, Geschäftsführer BVAG, Münster
12:00 Uhr Drei Jahre Alphabetisierung und Grundbildung für DeutschsprachigeInput und Gespräch mit:Meike Altenkamp, VHS Essen, Fb-Leiterin Malerei/ Fotografie und Alphabetisierung und Grundbildung
12:30 Uhr Mittagspause
13:15 Uhr Betriebe als Partner für Alphabetisierung und Grundbildung?!Emily Chiara Hall, Arbeit und Leben DGB/ VHS NRW e.V.
13:45 Uhr 30 Jahre Profi – Quintessenz und TippsAngelika Schlemmer, Bergische VHS,FB-Leiterin Gesundheit und Alphabetisierung und Grundbildung
14:15 Uhr Präsentation einer Kursleiter-Fortbildung (2018 an der VHS Bielefeld) zu:“Buchstäblich fit – Besser lesen mit den Themen Ernährung und Bewegung“  (Bundeszentrum für Ernährung)Julia Werner, Alphabetisierungspädagogin und Trainerin, Bielefeld
15:00 Uhr Diskussion und Ausblick

 

Print Friendly, PDF & Email