Landesfachkonferenz politische Bildung

 

von Marco Düsterwald.

Düsseldorf.  Herzliche Einladung zur

 

1. Landesfachkonferenz politische Bildung

 

Die Kommission für politische Bildung des Landesverbandes der Volkshochschulen von NRW e.V. lädt herzlich ein zur ersten Landesfachkonferenz unter dem Titel:

 

Wer hat Angst vorm Andersdenken(den)? –
Über rote Linien in der politischen Bildung

 

 Datum:           Mittwoch, 26. September 2018

Ort:                 Volkshochschule Essen

Uhrzeit:          10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Zielgruppe: HPM pol. Bildung der vhs in NRW

 

Seit einigen Jahren steht die politische Bildung in den Volkshochschulen nicht nur im besonderen Fokus der Öffentlichkeit, sondern auch vor neuen Herausforderungen. Das Erstarken populistischer Bewegungen und Parteien verändert die öffentliche Diskussionskultur. Längst haben Veranstaltungen über oder mit Populisten/-innen eine Brisanz erhalten, die von einem gesellschaftlichen Konflikt zeugen. Wie nun als HPM mit dieser Situation umgehen? Diese und folgende Fragen möchte die Landesfachkonferenz aufgreifen und bearbeiten:

  • Wer sind die Gegner der Demokratie bzw. wie erkenne ich sie?
  • Welche wirksamen Reaktions- und Veranstaltungsformen kommen zur Förderung von Demokratie in Frage?
  • Welche Aspekte habe ich als HPM bei der Planung und Durchführung einer kontroversen Diskussion zu beachten?
  • Welche Methoden der Kontroversität gibt es?
  • Was hat Kontroversität mit Demokratie zu tun?
  • Welche Rolle spielen Mut und Angst bei der Arbeit eines/einer HPM?

Programm

zum Download: Einladung 1. LFK 2018

 

Uhrzeit Inhalt

10:00 – 11:00

Begrüßung
Michael Imberg, Direktor vhs Essen

Grußwort
Dr. Stefan Nacke, MdL, Vorsitzender des LV vhs NRW

Einführung in das Thema, Organisatorisches
Dr. Günter Hinken, Sprecher der Kommission politische Bildung 

11:00 – 13:00

Mit Rechten reden? – Ansätze Für und Wider

 

Impulsreferate

Dr. Daniel-Pascal Zorn
Philosoph, Autor des Buches „Mit Rechten reden

 

Andreas Speit
Journalist und Publizist, Autor des Buches „Bürgerliche Scharfmacher

 

 

Nach einer kurzen Pause: Fishbowldiskussion mit den Referenten

Moderation:
Dr. Helle Becker

Leiterin der Transferstelle für politische Bildung

13:00 – 14:00

Mittagspause

 

14:00 – 15:30

World Café von HPM für HPM

Erfahrungen im Umgang mit dem Tagungsthema

Austausch, Vernetzung, Lösungen

15:30 – 16:00

Zusammenfassung, Ausblick
Marco Düsterwald, Referent für politische Bildung

 

Anmeldungen bitte ausschließlich online unter:

https://form.jotform.com/lvvhs/LFK-politische-Bildung

Kosten: 10,- € für Verpflegung

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Marco Düsterwald

Referent für
Politische Bildung, Öffentlichkeitsarbeit
Fon: 0211 542141 18
Mobil: 01522 4019386
duesterwald@vhs-nrw.de

 

Print Friendly, PDF & Email

Diskutieren Sie mit

avatar
  Benachrichtungen  
Benachrichtigen Sie mich zu: