Netzwerktreffen ZBW des Reg.-Bez. Köln

von Dr. Susanne Stemmler

Aachen. Wie kann man junge Neuzugewanderte noch besser in den Zweiten Bildungsweg integrieren? Wie umgehen mit den sehr unterschiedlichen Ausgangsvoraussetzungen? Diesen Fragen widmet sich ein vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft gefördertes Projekt. Jetzt trafen sich an unserem College Weiterbildungslehrende aus dem Regierungsbezirk Köln, um sich in diesem Zusammenhang mit dem Thema Binnendifferenzierung in vielfältig zusammengesetzten Lerngruppen zu beschäftigen. Nach dem spannenden Fachinput von Stefan Roggenkamp von der Hochschule Düsseldorf gab es einen lebhaften Austausch und die Verabredung zur weiteren Zusammenarbeit.

Facebook: https://www.facebook.com/vhsaachen/

Print Friendly, PDF & Email

Ähnliche Beiträge

Diskutieren Sie mit

avatar
  Benachrichtungen  
Benachrichtigen Sie mich zu: