Volkshochschule muss in die Zukunft denken und sich gut aufstellen

Lengerich. „Volkshochschule muss in die Zukunft denken und sich gut aufstellen.“ Angelika Weide ist Direktorin der vhs Lengerich/Westfalen und weiß, dass Stillstand ein Rückschritt ist. Seit einigen Jahren gibt es deshalb den Fachbereich „Junge Volkshochschule“, in dem unter anderem mit Familienzentren und Kindertagesstätten im Zweckverband Weiterlesen

„Mit der Tram durch Europa“ – Diskussionsveranstaltungen für Jugendliche an Volkshochschulen

Was denken Jugendliche über Europa? Gerade in Zeiten von Brexit und einem zunehmenden Einfluss europafeindlicher Bewegungen gilt es, die junge Generation in den politischen Diskurs über die Zukunft Europas einzubinden und die Begeisterung für die europäische Idee neu zu wecken. Das Referat für Politische Jugendbildung Weiterlesen

Volkshochschulen auf dem Weg zur Internationalisierung

Lippe-West. Im Rahmen des Europäischen Bildungsprogramm „ERASMUS+ Lernmobilität in der Erwachsenenbildung“ führen acht Volkshochschulen der Region Ostwestfalen-Lippe und der Landesverband der Volkshochschulen von Nordrhein-Westfalen das Projekt „Lehren und Lernen von Sprachen optimieren – LuLevSo“  durch. Bei diesem Projekt unter der Leitung der vhs Lippe-West handelt Weiterlesen

Wahlen, Wähler und rechte Tendenzen

Köln. Kontroverse Diskussion: Wie soll Europa auf den türkischen Präsidenten Erdoğan reagieren? Es ging hoch her bei der Podiumsdiskussion: „Türkei und EU – was bleibt an Gemeinsamkeiten?“ im FORUM Volkshochschule. Volkshochschule Köln, Europe direct, die Europa-Union Köln sowie die Südosteuropagesellschaft Köln hatten Türkei-Experten/-innen eingeladen, um Weiterlesen