Verbindung von Mythologie und christlichen Bräuchen typisch für Mexiko am „Dia de los Muertos“

von Christine Bertels. Münster. Zahlreiche Mexikanerinnen und Mexikaner feierten erstmalig den „Día de los Muertos – den „Tag der Toten“, einen Besuch der Verstorbenen aus dem mexikanischen Jenseits. Vorträge, Musik und Kostprobe gefielen 80 Gästen. Im Workshop hatte Spanisch-Dozentin Liliana Enriquez-Berlage mit Kindern bunte Papierkronen Weiterlesen