VHS | FARE wieder als einer der besten Arbeitgeber in NRW ausgezeichnet

Teilen Sie diesen Beitrag

Rheda-Wiedenbrück. Zum zweiten Mal nach 2018 wird die Volkshochschule und Fortbildungs-Akademie Reckenberg-Emsin diesem Jahr – mit einem nochmals verbesserten Ergebnis – als „Beste Arbeitgeber NRW“ vom Great Place to Work® Institut Deutschland ausgezeichnet. Prämiert wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur bieten.

Beeindruckt von der hervorragenden Bewertung und dem herausragenden Betriebsklima zeigt sich auch Geschäftsführer Andreas Schubert von GPtW: „Für Great Place to Work ist dies ein Zeichen, dass der Bildungsdienstleister im Kreis Gütersloh mit seinen knapp 300 Mitarbeitenden nachhaltig einen wertschätzenden Umgang mit den Menschen im Unternehmen pflegt, und dass diese auf die VHS | FARE als Arbeitgeber stolz sind. Gerade im Bereich der Bildung ein wertvoller Schatz, sich mit dem Unternehmen identifizierende Mitarbeitende mit Herzblut die Unternehmensziele umsetzen zu sehen. Ich kann alle in der VHS | FARE nur ermuntern: weiter so!“, erklärt der Diplom Psychologe.  

Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung aller Menschen, die in den Unternehmensteilen der Volkshochschule arbeiten, d.h. neben der „VHS-Kernmannschaft“ auch die Mitarbeitenden der FARE und der Offenen GanztagsGrundSchulen, zu zentralen Arbeitsplatzthemen, wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

Unternehmen aller Größen und Branchen nahmen an den Befragungen zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer Prüfung durch das unabhängige Great Place to Work® Institut.  Der Länderwettbewerb „Beste Arbeitgeber in NRW“ wird seit 2015 jährlich von Great Place to Work® Deutschland durchgeführt. Partner der Great Place to Work® Initiative sind der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Das Demographie Netzwerk (ddn) und die Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP). Dachwettbewerb ist der bundesweite Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ (jährlich seit 2002).

BU: Das Team der VHS | FARE freut sich über die besondere Auszeichnung.

Teilen Sie diesen Beitrag
Print Friendly, PDF & Email
0 0 vote
Article Rating
Benachrichtungen
Benachrichtigen Sie mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments